Broschüre zu Insolvenz und Sanierung

Wir sehen Krisen nicht nur als Gefahr, sondern auch als Chance, Erfolge in Zukunft zu verzeichnen.

Mit einer individuellen und maßgeschneiderten Beratung helfen wir im Rahmen der Schindhelm-Allianz Unternehmen dabei, Krisen erfolgreich zu überwinden und gestärkt aus ihnen hervorzugehen.

Auch bei internationalen Insolvenzverfahren bieten wir unseren Mandanten umfassende Rechts- und Steuerberatung durch hochspezialisierte Experten im Bereich des Gesellschaftsrechts, individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, der Wirtschaftsverträge sowie der Prozessführung und Schiedsverfahren wie auch durch kompetente Steuerberater und Insolvenzverwalter.

Wir unterstützen Mandanten bei der Durchsetzung von Ansprüchen gegen Schuldner in ganz Europa. Wir helfen dabei, Ansprüche gegenüber der ehemaligen Geschäftsführung bzw. den Gesellschaftern des schuldnerischen  Unternehmens geltend zu machen, auch wenn diese ihren Wohnsitz nach Insolvenzeröffnung ins Ausland verlegen. Die Insolvenzverwalter unterstützen wir bei der Suche nach einem ausländischen Investor und helfen auch dabei, jeweilige Übernahmetransaktionen rechtlich und steuerlich zu optimieren. Wir beraten, wenn sich bestimmte Vermögensgegenstände, die zur Insolvenzmasse gehören, im Ausland befinden. Den Arbeitnehmern von internationalen Unternehmen bieten wir umfassende Beratung im Bereich des Insolvenzgeldes. In jedem Land der Schindhelm-Allianz unterstützen wir unsere Mandanten auch bei sonstigen rechtlichen Problemen, die für das jeweilige nationale Insolvenzrecht kennzeichnend sind.

Hier finden Sie eine Broschüre mit den wesentlichen Regelungen im Bereich Insolvenz und Sanierung aller Schindhelm-Länder.