Inhalt

Neues Büro in Bilbao

Der Norden Spaniens gehört zweifelsohne zu den attraktivsten Wirtschaftsstandorten des Landes. Aus diesem Grund eröffnet Lozano Schindhelm nunmehr in der Wirtschafts- und Kulturmetropole Bilbao eine neue Niederlassung.

Das Baskenland, an der spanischen Nordküste gelegen und an Frankreich grenzend, verfügt über eine lange Tradition als Industrieregion und gilt als Hochburg der Eisen- und Stahlindustrie sowie des Maschinenbaus. Entscheidend für ausländische Investoren ist jedoch nicht etwa die Tatsache, dass das Brutto-Inland-Produkt weit über dem nationalen Durchschnitt liegt, sondern dass hier das Verständnis für Qualität und das Engagement für langfristige Investitionen bei Unternehmen wie Institutionen besonders hoch ist. Gleich mehrere Innovations- und Forschungsinstitute in den Bereichen Biomechanik, Neurowissenschaft oder Energie sind zudem im Baskenland ansässig, die Region ist in vielen Bereichen Spitzenreiter in Spanien. Bilbao ist das geschäftliche und finanzielle Zentrum des Baskenlandes und gleichzeitig der wirtschaftliche Knotenpunkt und Zugangstor zu einem viel größeren Gebiet, das auch Navarra, Kantabrien, Asturien, la Rioja und den Norden Kastiliens umfasst. 

Lozano Schindhelm eröffnet in Bilbao eine neue Niederlassung. „An diesem wirtschaftlich überaus interessanten Standort präsent zu sein und kompetente Rechts- und Steuerberatung in deutscher Sprache anbieten zu können,“ so Fernando Lozano, Managing-Partner von Lozano Schindhelm, „ist nicht nur für uns als Kanzlei ein wichtiger Schritt, sondern bietet auch unseren Partnern und Mandanten im Ausland einen durchaus beachtlichen Wettbewerbsvorteil.“ 

Nur wenige Meter von dem berühmten Guggenheim Museum entfernt gelegen, wird das Büro von dem angesehenen, aus Bilbao stammenden Rechtsanwalt Unai Mieza geleitet. In seiner fast zwanzigjährigen Laufbahn hat sich dieser einen exzellenten Ruf auf den Gebieten des Handels- und Prozessrechts erarbeitet. Mieza ist zudem Experte für Compliance und Digitalrecht. An seiner Seite arbeitet die Rechtsanwältin Susana Barbero, Expertin für Bank- und Finanzrecht. 

Das Büro in Bilbao eröffnet Unternehmen aus allen 12 Ländern der Schindhelm Allianz das Tor zum Baskenland und dem Norden Spaniens. Gleichzeitig garantiert es Rechtsberatung in gewohnt höchster Qualität und auf Deutsch, der Arbeitssprache von Schindhelm. 

Lozano Schindhelm verstärkt mit dem Büro in Bilbao seine Präsenz auf dem spanischen Markt und fügt den bisherigen Kanzleien in Denia, Madrid, Palma de Mallorca und Valencia einen vor allem für Unternehmen hochinteressanten Standort hinzu. 

Eine Präsentation des Standorts Bilbao finden Sie hier.

Pressemitteilung