Inhalt

WAG 2018: Erste Erfahrungen

Seminar, Salzburg, 09.11.2018 14:00

Bank- und Finanzrecht

Vortragender von SCWP Schindhelm:
Dr. Thomas Ruhm

Veranstaltungsort:
Toskanatrakt der Salzburger Residenz
Churfürststraße 1
5020 Salzburg

Dauer:
Freitag, 09. November 2018, ab 14:00 Uhr

Inhalt:
Die aktuelle Veranstaltung beleuchtet insbesondere folgende Themenstellungen:

  • Von MiFID I zu MiFID II – Zweck und Notwendigkeit einer (weiteren) Reform
  • Das Verhältnis von Aufsichts- zu Zivilrecht nach MiFID II
  • Neuerungen in der Regulierung: Zielmarktdefinition und Produktkonzeption
  • Wohlverhaltensregeln nach WAG 2018
  • Verschärfte Pflichten für Wertpapierfirmen, etwa im Bereich Anlageberatung/Portfolioverwaltung
  • Telefonische Aufzeichnungspflichten nach WAG und das Verhältnis zur DSGVO
  • Vergütungsregulierung nach WAG 2018
  • Aufsichtskompetenzen und Aufsichtspraxis der FMA
  • Verhältnis der WAG zur GewO (vertraglich gebundene Vermittler)
  • Zusammenspiel des WAG 2018 mit FM-GWG
  • Systematischer Überblick über das WAG und die erfassten Aufsichtsakteure
  • Neu erfasste Dienstleister, zB Datenbereitstellungsdienste
  • Überblick über praxisrelevante Level II- und III-Rechtsakte

 

Anmeldung und weitere Informationen:
Weitere Details zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.