Inhalt

Seminar über Compliance

Seminar, Amorebieta-Etxano, 20.11.2017 09:00

Compliance

Teilnehmer von Lozano Schindhelm:

Fernando Lozano
Unai Mieza

Veranstaltungsort:

Automotive Intelligence Center
Parque Empresarial P2-A4
48340 – Amorebieta-Etxano (Bizkaia)

Dauer:

Montag, 20. November 2017, 9.00-13.00 Uhr

Inhalt:

Das Seminar soll Unternehmen den Mehrwert näherbringen, den die Umsetzung eines Compliance-Programms für sie hat. Aufgrund der letzten Reform des Strafgesetzbuchs und der Einführung der Norm UNE19601 besteht für Unternehmen die Möglichkeit, ihre strafrechtliche Verantwortlichkeit auszuschließen oder herabzusenken. Das gleiche gilt für die Geschäftsführer und Angestellten, wenn gewisse Systeme zur Sicherstellung normgemäßen Verhaltens implementiert werden.

Das Seminar erklärt möglichst praxisnah was genau unter Compliance verstanden wird, den entsprechenden rechtlichen Rahmen und wie dieser von den Gerichten umgesetzt wird. Es werden die zentralen Akteure und Werkzeuge eines Compliance Management Systems sowie deren Rolle bei der Umsetzung der maßgeblichen Vorschriften beleuchtet. Zum Abschluss wird im Rahmen eines Workshops am praktischen Beispiel eines Unternehmens aus dem baskischen Automobilsektor die Umsetzung eines Compliance Systems veranschaulicht.